Ein Wochenbett in Köln
1535
post-template-default,single,single-post,postid-1535,single-format-standard,eltd-core-1.1.3,borderland-theme-ver-2.2,ajax_fade,page_not_loaded,smooth_scroll,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed, vertical_menu_with_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Ein Wochenbett in Köln

Die Ankunft des Erstgeborenen.

Was ist das Großes, das sie mit uns macht? Mit unserem Herzen, mit unseren Armen, mit unserem Schoß, unserer Sorge, unserer Freude; mit den Menschen um uns herum und mit unserem ganz eigenen Blick auf die Welt. Diese spürbare Transformation, sie liegt förmlich in der Luft. Als wenn das Unsiversum einen Shift macht, während ein kleiner Mensch sich den Raum schafft, der für ihn bestimmt ist.